Scheidenpilz für Eilige – 10 Fakten, die Sie wissen sollten

Zu dem Thema Scheidenpilz gibt es eine Menge Informationen und viel Wissenswertes. Doch als betroffene Frau möchte man sich manchmal erst einmal einen schnellen Überblick verschaffen. Hier sind 10 Fakten, die Sie über Scheidenpilz wissen sollten.

 

1. 75 Prozent aller Frauen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an einer Scheidenpilz-Infektion. Das ist nichts, wofür sich eine Frau schämen muss!

 

2. Scheidenpilz ist keine Geschlechtskrankheit! Eine Ansteckung durch Geschlechtsverkehr ist die Ausnahme. Erfahren Sie mehr über die typischen Übertragungswege.

 

3. Typische Anzeichen einer Infektion mit Scheidenpilz: starkes Brennen, Juckreiz, Rötung des äußeren Genitalbereichs, weißlicher, meist geruchloser Ausfluss. Lesen Sie mehr über die Symptome von Scheidenpilz.

 

4. Haupterreger von Scheidenpilz sind Hefepilze, die bei den meisten Menschen bereits in geringer Anzahl auf der Haut vorkommen.

 

5. Eine Infektion mit Scheidenpilz ist nicht bedrohlich, schränkt aber die Lebensqualität der Betroffenen erheblich ein. Erfahren Sie mehr über die Diagnose von Scheidenpilz.

 

6. Scheidenpilz hat in der Regel nichts mit mangelnder Hygiene zu tun! Eher kann eine übertriebene Intimhygiene Scheidenpilz begünstigen. Lesen Sie alles über die richtige Hygiene im Intimbereich.

 

7. Bestimmte Faktoren wie Stress, eine Antibiotika-Behandlung, übertriebene Hygiene oder hormonelle Faktoren können eine Pilzinfektion begünstigen. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Auslösern einer Infektion mit Scheidenpilz.

 

8. Unkompliziert verlaufende Scheidenpilz-Infektionen mit den typischen Symptomen lassen sich von den Betroffenen sehr gut eindeutig erkennen und können in Eigenregie mit gut verträglichen Antipilzmitteln aus der Apotheke behandelt werden. Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Scheidenpilz.

 

9. Treten die Symptome zum ersten Mal oder häufiger als viermal im Jahr auf, sollte ein Frauenarzt aufgesucht werden. Dies gilt immer für schwangere oder junge Frauen. Lesen Sie mehr über Scheidenpilz während der Schwangerschaft bzw. bei jungen Frauen.

 

10. Hausmittel wie Essigspülungen oder Joghurt-Tampons können mehr Schaden anrichten als dass sie nutzen. Über die Infektion mit Scheidenpilz und die Behandlung von Scheidenpilz gibt es viele Mythen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

 

ANZEIGE

Canesten Gyn Once Kombi

Canesten Gyn Once Kombi günstig bei Medpex bestellen